Projektleiter (m/w) interne Werkzeugbeschaffung

Die Starlim Spritzguss GmbH ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Spritzguss-Verarbeitung von Flüssig-Silikon (Liquid Silicone Rubber) und Partner internationaler Unternehmen in den Bereichen Mobility, Life Science und Industry. Als stark wachsendes Unternehmen sind wir stets darauf bedacht unsere internen Prozesse zu verbessern. Aus diesem Grund suchen wir für den Bereich Produktionstechnik eine engagierte Ergänzung für unser Team, welche sich mit dem gesamten Projektentwicklungsprozess auseinandersetzt.

Ihre Aufgaben

  • Sie begleiten ausgewählte Projekte vom Auftragseingang bis zur Übergabe an die Serienproduktion und verfolgen dabei den Entwicklungsstatus von Werkzeugen und Prozessen hinsichtlich Termin und Qualität.
  • Zur Ihren Aufgaben gehört das Definieren des Lastenheftes für die Werkzeug- und Prozessentwicklung aus Sicht der Serienproduktion sowohl bei neuen Produkten als auch bei Kapazitätserweiterungen.
  • In dieser Position unterstützen Sie im Rahmen der Entwicklung mit Ihrem kunststoff-prozesstechnischen Knowhow und den Erfahrungen aus der Serienproduktion.
  • Sie haben einen guten Überblick über den Projektentwicklungsprozess und sind dadurch in der Lage, Optimierungspotentiale zu identifizieren.
  • Außerdem treiben Sie Projekte voran, welche den Projektentwicklungsprozess nachhaltig verbessern.
  • Da Sie bereits in der Angebotsphase von Projekten mitwirken, ist es Ihnen möglich, daraus Potentiale für die Entwicklungen im Bereich der Produktionstechnik abzuleiten.

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre, HTL, FH/Uni) im Bereich der Kunststofftechnik oder des Werkzeugbaus.
  • Sie bringen Berufserfahrung im Spritzguss bzw. Werkzeugbau oder Werkzeugbeschaffung mit.
  • Sie arbeiten eigenständig, zeigen hohe Einsatzbereitschaft und zeichnen sich durch ein sehr gutes Selbstmanagement aus.
  • Erste Erfahrungen im Bereich Projektmanagement sind von Vorteil.
  • Sie beschreiben Ihre Arbeitsweise als systematisch und strukturiert.

Unser Angebot

  • Arbeiten im Gleitzeitmodell
  • Umfangreiche, persönliche Einarbeitung
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem engagierten Team und spannende Einblicke in ein führendes Produktionsunternehmen.
  • Gute Erreichbarkeit am Standort Marchtrenk (direkt an der Autobahnabfahrt Wels-Ost)
  • Div. Sozialleistungen (sportliche Aktivitäten, Fitnessraum, Familienfest etc.)

Je nach Qualifikation und Erfahrung beginnt die Gehaltsspanne für diese Stelle bei EUR 2.600,00 brutto (All-In). Das tatsächliche Ausmaß der Vergütung wird im persönlichen Gespräch mit Ihnen vereinbart!

Sie haben Freude daran, gemeinsam mit uns an technischen Herausforderungen und Prozessoptimierungen zu arbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Beachten Sie bitte auch die Datenschutzinformationen HIER!

Nutzen Sie dazu bitte unser Online-Bewerbungs-Tool!
Frau Laura Waldl wird Ihre Bewerbung umgehend bearbeiten.

Marchtrenk    
Skip to content