Techniker (m/w) mit IT-Affinität

Die Starlim Spritzguss GmbH ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Spritzguss-Verarbeitung von Flüssig-Silikon (Liquid Silicone Rubber) und Partner internationaler Unternehmen in den Bereichen Mobility, Life Science und Industry. Als stark wachsendes Unternehmen optimieren wir laufend unsere internen Prozesse, um unsere Effizienz weiter zu verbessern. Daher sind wir auf der Suche nach einer Teamergänzung im Bereich Business IT, die neue Projekte konzeptionieren und implementieren.

Ihr Profil

  • Sie haben eine fundierte technische Ausbildung (z.B.: Physik, Chemie, Maschinenbau, Mechatronik) und begeistern sich für IT-Themen.
  • Sie möchten Ihr Wissen in einem Produktionsumfeld einbringen und scheuen nicht davor zurück Neues zu lernen.
  • Sie bringen Grundlagenkenntnisse in den Bereichen Programmieren (C#/.net/Java), Datenbanken (Microsoft SQL Server) mit.

Ihre Aufgaben

  • Durch Ihre Leidenschaft für IT, gepaart mit dem Interesse an Themen aus dem Bereich Produktionstechnik, sind Sie Ansprechpartner/in, wenn es um die Weiterentwicklung unserer IT Systeme geht (z.B.: ERP).
  • Eingebettet in die Fachabteilung Produktionstechnik wirken Sie bei Prozessverbesserungen mit, erheben dafür gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen die Anforderungen an IT Systeme und leiten daraus Konzepte für die spätere Umsetzung ab.
  • Gemeinsam mit unserer Konzern IT verantworten Sie die Umsetzung von Konzepten und begleiten diese bis zur produktiven Nutzung. In Abstimmung mit unserer IT-Abteilung übernehmen Sie auch eigenverantwortlich die Implementierung.
  • Um im Einklang mit den Standards unserer Konzern IT zu agieren, stehen Sie in regelmäßigem Austausch mit dieser. Durch die organisatorische Zugehörigkeit zum Fachbereich Produktionstechnik ist es Ihnen jedoch möglich, die umgesetzten Projekte im Alltagsgeschäft hautnah mitzuerleben.

Unser Angebot

  • Umfangreiche, persönlich betreute Einarbeitung
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem engagierten Team
  • Gute Erreichbarkeit am Standort Marchtrenk (direkt an der Autobahnabfahrt Wels-Ost)
  • Sozialleistungen (sportliche Aktivitäten, Fitnessraum, Familienfest etc.

Für diese Stelle ist, bei einer Berufserfahrung von mindestens 3 Jahren im oben beschriebenen Tätigkeitsfeld, eine Mindestentlohnung von monatlich EUR 3.000 brutto (All-In) vorgesehen. Wir bieten jedoch eine leistungsorientierte Vergütung, die Qualifikation und Erfahrung berücksichtigt!

Sie haben Freude daran, gemeinsam an diesen Aufgaben zu arbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Beachten Sie bitte auch die Datenschutzinformationen HIER!

Nutzen Sie dazu bitte unser Online-Bewerbungs-Tool!
Frau Mag. Sandra Gruber wird Ihre Bewerbung umgehend bearbeiten.

Marchtrenk    
Skip to content