starlim//sterner

Eigenschaften von Fest-Silicon (HTV)

Aus „fest“ wird hochelastisch – Fest-Silicon ist ein selbst vernetzender Siliconkautschuk aus einer Komponente der in Ballen, Blöcken oder Streifen geliefert wird und hervorragende Werkstoffeigenschaften aufweist. 

 

Die markantesten Eigenschaften zusammengefasst:

  • Härte von 30 bis 80 Shore A
  • Sieben Standardarben, Fest-Silicon ist jedoch beliebig einfärbbar, starlim//sterner hat für Fest-Silicon sieben Standardfarben definiert.
  • Temperaturbeständig: langfristig (über das ganze Produktleben gesehen) von -50°C bis 180°C und kurzzeitig 300°C (je nach Materialbeschaffenheit über mehrere Stunden)
  • hohe Tieftemperaturflexibilität, d.h. Fest-Silicon bleibt elastisch und unbeeindruckt von großen Unterschieden in der Temperatur
  • Hohe Dehnbarkeit ist bis zu 1000%
  • Hohe Reißfestigkeit und Druckverformungsrest
  • Gute Ozon- und UV-Beständigkeit und damit hohe Witterungs- und Alterungsbeständigkeit
  • Schwer entflammbar, Flammpunkt liegt bei 750° C
  • Geruchs- und geschmacksneutral: Die von starlim//sterner verwendeten Silicontypen sind aufgrund der Additionsvernetzung geruchs- und geschmacksneutral.
  • Hervorragende di-elektrische Eigenschaften
  • Hochtransparente Silicontypen: Sie sind so durchsichtig wie Glas, weisen aber alle Eigenschaften und Vorteile von Silicon auf

 

Speziell für die Automotive-Industrie:

  • Beständig gegen organische Lösungsmittel und Mineralöle (z.B. Fluor-Silicone)
  • Ölausschwitzend, selbstölende Grade

 

Speziell für die Life Science-Industrie:

  • Bioverträglichkeit gemäß USP Klasse VI/ISO 10993 für Anwendungen in der Medizin und Nahrungsmittelindustrie unter anderem auch FDA
  • Sterilisierbar mit Ethylenoxid, Dampf, Gamma- und E-Strahlen
  • BfR (Bundesamt für Risikobewertung)- Zulassungen für alle Flaschensauger und Schnuller in der Babyartikelindustrie

 

Speziell für die Industrie:

  • Trinkwasserkonforme Materialien (KTW, WRAS, W270, NSF61, ACS) für Anwendungen als Beispiel im Sanitärbereich (Duschköpfe, Strahlbildner)
  • Elektrisch leitfähige Materialien

 

Fest-Silicon eignet sich wegen seiner zahlreichen positiven Eigenschaften für viele Anwendungsgebiete im Außen- wie Innenbereich. Besonders zu erwähnen ist dabei die Eigenschaft, dass Silicon physiologisch unbedenklich ist, also auf den menschlichen Organismus keine negativen Auswirkungen hat. Zudem gibt es keine negativen Einflüsse auf Ökosysteme. Diese Vorteile machen einen Einsatz in der Automotive Industrie gleichermaßen möglich wie in der Kosmetik, der Medizin- und Pharmatechnik, der Sportbranche aber auch am Bausektor. 

    TEILEN:
    starlim//sterner
    starlim//sternerstarlim//sterner
    Seite DRUCKEN
    Festsilicon besitzt hervorragende Werkstoffeigenschaften.
    0
    0
    85